Nachrichten Gold, Silber, Platin

Thema: Österreich Kaiserreich 1 und 4 Fach Dukaten

Hier befinden sich alle Kommentare für die Seite Österreich Kaiserreich 1 und 4 Fach Dukaten.

1 2 3 4
Von dernettedj am 28.01.2011 15:45:48 Uhr:
Auch sehr interessant aber da bin ich der Meinung das man doch am Ende Verlust macht. Das einzige was steigt ist halt soweit der Goldpreis die Münzen an sich sind eigentlich uninteressant.
Von five7 am 30.10.2011 11:39:35 Uhr:
ich hab eine Frage ich interessiere mich für die Goldmünze ( Österreichischer Kaiser Franz Joseph I. 1848-1916 Kaiserreich 1 und 4 ) 4 Dukaten wie kann ich so eine Münze kaufen?
Von Gabi am 30.10.2011 22:06:01 Uhr:
ich besitze einen 4 Golddukaten von 1914, wurde durchbohrt und als Anhänger genutzt. Habe ihn seit über 40 Jahren möchte ihn verkaufen, aber nicht übers Ohr gehauen werden. Wo gibt es ehrliche Ankäufer.
Von cusco am 30.10.2011 22:42:07 Uhr:
@five7 und @Gabi ich schlage für euch beide eBay vor, als Käufer bekommt man dort am ehsten was man sucht, denn nicht jeder Händler führt die 4 Dukaten und in Auktionen bekommt man sie nahe am Goldwert und der Verkäufer bekommt ebenfalls den Goldwert abzüglich der eBay-Gebühren die günstiger ausfallen könnten als der Abschlag bei ein Verkauf an einem Händler, Vorrausetzung dafür ist ein Verkauf in einer Auktion, also an dem Höchstbietenden der in der Regel den Goldwert bietet. Das Loch in der Münze muss aber angegeben werden, am besten mit dem Gewicht der Münze die dir ein Apotheker geben kann, denn durch das Loch ist die Münze leichter und damit weniger Wert, genau genommen sogar nur den Schmelzwert Wert.
Von toffy0202 am 01.12.2011 20:50:51 Uhr:
Hallo five7,

ich besitze die gesuchte 4 Dukaten-Münze. Super Zustand in roter Original-Verpackung: Verkauf allerdings nur gegen Bargeld und Abholung. VB:630,- €
Von muki 87 am 19.12.2011 21:25:41 Uhr:
Hallo five 7,Du möchtest 630 Euro für deine Münze neu kostst die Goldmünze 500 Euro du willst zu viellll, wenn Du möchtest kaufe ich sie für meine Frau was ich auch vor hatte für 450 Euro als Hochzeitsgeschenk..
mail mir einfach ok: muki87@live.de
tschüss
Von Dukati am 24.01.2012 14:52:54 Uhr:
Ich habe den oberen Dukat:
Österreich, 1 Dukat, Kaiser Franz Joseph I.,
Offizielle Neuprägung ab 1915, 3,5g, 19.75mm - wieviel ist er jetzt wert?
Von Cusco am 25.01.2012 16:27:46 Uhr:
@Dukati Steht doch oben zwischen 142,- Euro bis 170,- Euro, je nach Anbieter.
Von Jesse137 am 27.03.2012 05:26:48 Uhr:
Hallo,
Ich besitze eine dieser Münzen von 1881 - jedoch schon leicht angeschwärzt (sagen wir mal so, es wurde über die Jahre nicht in eine Schachtel aufbewahrt oder in irgendeiner weise gepflegt) - Hat es dennoch den Wert nach Goldpreis? Und wenn, wieviel wäre es dann wert? - Sie sieht genau so aus wie die 4Dukaten auf dem Bild oben, nur eben aus 1881 und es ist klarerweise keine Neuprägung. Es wäre eine große Hilfe, wenn mir jemand da weiterhelfen könnte.
(ich bin kein Experte oder sehr interessiert an Münzen, würde diese gern verkaufen, wenn also jemand einen Vorschlag hätte, wo man eine solche goldmünze am Besten verkaufen könnte, dem wäre ich sehr dankbar für jeglichen Ratschlag).
LG,
Jessika
Von Golddukat am 05.06.2012 10:42:53 Uhr:
Weiß jemand, wo man in Wien einen guten Preis für Golddukaten bekommt? Danke im Voraus!
1 2 3 4

Zurück zur Seite Österreich Kaiserreich 1 und 4 Fach Dukaten

Kommentar-Übersicht

Edelmetalle, Münzen und Briefmarken
Münzauktionen über Münzen und Barren aus Gold und Silber
Online Verwaltung für Münzen und Edelmetalle

nach oben Nach oben springen
Inhaltsverzeichnis dieser Goldseite
Impressum und Haftungsausschluss von Goldsammler.eu
User online