Goldsammler Infoportal

Münzsammler-Forum

Kostenloses Münzen-Sammler-Forum für alle privaten Sammler von Münzen und Kapitalanleger in Edelmetalle. Jeder Besucher kann sich Anonym registrieren um das Sammler-Forum voll zu nutzen. Hinweis: Nutzer mit 0 Beiträgen werden regelmäßig gelöscht.
Aktuelle Zeit: Di 27. Jun 2017, 04:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Allgemeine Regeln und Anleitungen
Hier könnt ihr eure Goldmünzen bestimmen lassen, z. B. Gewicht, Goldgehalt und Goldwert. Mit einer kostenlosen Registrierung ist es möglich bis zu 4 Bilder pro Beitrag für die Bestimmung einzustellen.

Neues Münzenforum 2015, hier lesen und schreiben



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2010, 04:19 
Benutzeravatar
Guten Morgen :lol: ,
Zuerst muss ich sagen das die Seite und alles drumherum einfach nur ToP ist .( Habe die Site schon länger abgespeichert nur nie wirklich Zeit gehabt mich anzumelden. 8-) So nun zu meiner Frage..
Ich habe ein paar Goldmünzen geerbt und wollte mal als erstes gerne wissen wiviel die GOLDMÜNZE 10 DOLLARS LIBERTY / EAGLE USA 1881 (Zustand 1-)
so wert ist und ob es ratsam ist zu einer Bank (Hamburger Sparkasse oder Goldankauf ) zu verkaufen bei den momentan hohen Goldpreisen?!
Ich bedanke mich jetzt schon einmal für eure Antworten.
Mfg Thomas


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Bestimmung der Goldmünzen
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2010, 15:48 
Offline
Fragensteller
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Sep 2010, 04:24
Beiträge: 2
Hallo An Alle des Forum`s!!
Zuerst muss ich sagen das diese Seite einfach ToP ist. Endlich habe ich es geschafft mich anzumelden :lol:
Ich habe vor kurzem ein paar Goldmünzen geerbt und möchte jetzt gerne wissen was sie so wert sind.
1.GOLDMÜNZE 10 DOLLARS LIBERTY / EAGLE USA 1881 (Erhaltung: Bankzustand)
2.Krügerrand 1/2 OZ FINE GOLD 1981, ( Erhaltung : 1-)
3.Südafrika Krugerrand 1971 * 1 Unze oz Gold Krügerrand ( Erhalt: Bankzustand)
Ich habe schon ein bisschen geguckt bin mir aber überhaupt nicht sicher wo ich denn Verkaufen sollte ( Haspa, Goldankauf,u.s.w)..??
Ich bedanke mich jetz schon einmal für eure Anworten 8-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2010, 18:01 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Hi @thomas,
Schau hier: proaurum.de idR. besitzen die Goldmünzen nur den Goldwert.
Dort könntest du die Gold-Münzen verkaufen und auch gleich die Ankaufspreise einsehen. Noch ne Möglichkeit wäre eBay, aber dort schlagen die Gebühren gewaltig zu, so dass eventuell weniger bei rauskommt als bei proaurum.de. Noch eine Möglichkeit wäre eine Verkauf-Versuch über dieses Forum, was aber Zeitaufwendig ist da sich nur 50-100 Besucher am Tag in dieses Forum verirren und es damit ein paar Wochen vergehen können bis sich ein Interessant meldet, aber dafür könntest du im Forum Maximalpreise erzielen, zumindest wenn Bilder dabei sind :!: Und ich glaube das der Goldpreis in den nächsten Monaten noch weiter steigen könnte/wird, da die Edelmetall-Season gerade erst beginnt.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de