Goldsammler Infoportal

Münzsammler-Forum

Kostenloses Münzen-Sammler-Forum für alle privaten Sammler von Münzen und Kapitalanleger in Edelmetalle. Jeder Besucher kann sich Anonym registrieren um das Sammler-Forum voll zu nutzen. Hinweis: Nutzer mit 0 Beiträgen werden regelmäßig gelöscht.
Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 23:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Allgemeine Regeln und Anleitungen
Hier könnt ihr eure Goldmünzen bestimmen lassen, z. B. Gewicht, Goldgehalt und Goldwert. Mit einer kostenlosen Registrierung ist es möglich bis zu 4 Bilder pro Beitrag für die Bestimmung einzustellen.

Neues Münzenforum 2015, hier lesen und schreiben



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 15. Apr 2013, 21:15 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Über die Aktuelle Lage vom Goldpreis-Crash vom 12.04.2013 (Freitag) bis zum 15.04.2013 (Montag)
halte ich es für wichtig einen Live/Aktuellen Gold-Spot Silber-Spot, Platin-Spot und Palladium-Spot
hier aufzuführen, leider sind nur die aktuellen USD und nicht die Euro-Preise verfügbar.

Live Spot Goldpreis:
Bild

Live Spot Silberpreis:
Bild

Live Spot Platinpreis:
Bild

Live Spot Palladiumpreis:
Bild

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2013, 20:08 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 14:09
Beiträge: 72
so etwas in der Art würde ich mir für alle Münzen die hier registriert sind wünschen. Wieviel ist Münze X heute wert? Wieviel war Münze X vor einem Jahr wert!?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2013, 20:21 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Das würde den Rahmen der Goldseite sprengen, in einem Katalog über Goldmünzen werden 50.000 Goldmünzen gelistet, die können hier kaum alle erwähnt werden. Die Bisherigen Seiten sind denke ich ausreichend, zumal sich fast jede Goldmünze nach dem Goldwert richtet, der sich aus dem Gewicht errechnen lässt.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 10. Aug 2013, 15:10 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 14:09
Beiträge: 72
Cusco hat geschrieben:
Das würde den Rahmen der Goldseite sprengen, in einem Katalog über Goldmünzen werden 50.000 Goldmünzen gelistet, die können hier kaum alle erwähnt werden. Die Bisherigen Seiten sind denke ich ausreichend, zumal sich fast jede Goldmünze nach dem Goldwert richtet, der sich aus dem Gewicht errechnen lässt.



Wenn es den Rahmen sprengt dann spreng doch den Rahmen!! Der Markt ist doch da! Und wieviele Seiten gibt es die umfassende Infos anbieten?! Den letzten Punkt versteh ich nicht ganz! Ich habe tw so grosse Preisunterschiede ausmachen können. Alleine bei den Sonderprägungen der 2 EUR Münzen die ja alle (bis auf die Griechen) nach eu standards prägen. Zb Monaco superteuer, die anderen aus 2002 normalo!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 10. Aug 2013, 18:46 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
deroesi1000 hat geschrieben:
Cusco hat geschrieben:
Das würde den Rahmen der Goldseite sprengen, in einem Katalog über Goldmünzen werden 50.000 Goldmünzen gelistet, die können hier kaum alle erwähnt werden. Die Bisherigen Seiten sind denke ich ausreichend, zumal sich fast jede Goldmünze nach dem Goldwert richtet, der sich aus dem Gewicht errechnen lässt.


Wenn es den Rahmen sprengt dann spreng doch den Rahmen!! Der Markt ist doch da! Und wieviele Seiten gibt es die umfassende Infos anbieten?! Den letzten Punkt versteh ich nicht ganz! Ich habe tw so grosse Preisunterschiede ausmachen können. Alleine bei den Sonderprägungen der 2 EUR Münzen die ja alle (bis auf die Griechen) nach eu standards prägen. Zb Monaco superteuer, die anderen aus 2002 normalo!!


Ich rede von Goldmünzen und nicht von 2 Euro Münzen in Kupfer/Nickel :!:

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Aug 2013, 16:10 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 14:09
Beiträge: 72
Cusco hat geschrieben:
deroesi1000 hat geschrieben:
Cusco hat geschrieben:
Das würde den Rahmen der Goldseite sprengen, in einem Katalog über Goldmünzen werden 50.000 Goldmünzen gelistet, die können hier kaum alle erwähnt werden. Die Bisherigen Seiten sind denke ich ausreichend, zumal sich fast jede Goldmünze nach dem Goldwert richtet, der sich aus dem Gewicht errechnen lässt.


Wenn es den Rahmen sprengt dann spreng doch den Rahmen!! Der Markt ist doch da! Und wieviele Seiten gibt es die umfassende Infos anbieten?! Den letzten Punkt versteh ich nicht ganz! Ich habe tw so grosse Preisunterschiede ausmachen können. Alleine bei den Sonderprägungen der 2 EUR Münzen die ja alle (bis auf die Griechen) nach eu standards prägen. Zb Monaco superteuer, die anderen aus 2002 normalo!!


Ich rede von Goldmünzen und nicht von 2 Euro Münzen in Kupfer/Nickel :!:



Und ich rede vom Markt im allgemeinen... Angebot und Nachfrage! Es scheint so als ob die Nachfragen insb nach den 2 EUR Gedenkmünzen enorm ist. Aber leider kann man nirgends den wahren Marktpreis feststellen. Du selbst hast mal gesagt dass ebay überteuert ist


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 30. Aug 2013, 19:00 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Aug 2013, 18:37
Beiträge: 23
deroesi1000 hat geschrieben:
Cusco hat geschrieben:
deroesi1000 hat geschrieben:
Cusco hat geschrieben:
Das würde den Rahmen der Goldseite sprengen, in einem Katalog über Goldmünzen werden 50.000 Goldmünzen gelistet, die können hier kaum alle erwähnt werden. Die Bisherigen Seiten sind denke ich ausreichend, zumal sich fast jede Goldmünze nach dem Goldwert richtet, der sich aus dem Gewicht errechnen lässt.


Wenn es den Rahmen sprengt dann spreng doch den Rahmen!! Der Markt ist doch da! Und wieviele Seiten gibt es die umfassende Infos anbieten?! Den letzten Punkt versteh ich nicht ganz! Ich habe tw so grosse Preisunterschiede ausmachen können. Alleine bei den Sonderprägungen der 2 EUR Münzen die ja alle (bis auf die Griechen) nach eu standards prägen. Zb Monaco superteuer, die anderen aus 2002 normalo!!


Ich rede von Goldmünzen und nicht von 2 Euro Münzen in Kupfer/Nickel :!:



Und ich rede vom Markt im allgemeinen... Angebot und Nachfrage! Es scheint so als ob die Nachfragen insb nach den 2 EUR Gedenkmünzen enorm ist. Aber leider kann man nirgends den wahren Marktpreis feststellen. Du selbst hast mal gesagt dass ebay überteuert ist



Heute ist es mit dem Goldpreis wieder bergab gegangen. Syrienkrise ist prolongiert! aber der Goldpreis ist niederer als vor der Krise. Da verstehe einer die Märkte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2013, 16:21 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Ich habe gerade wieder mal die Hand auf der Tastatur, sonst würde ich mir ja auf die Schulter klopfen. So haben es die Banker ja auch gesagt. Wenn also in Südostasien es nicht weiter rutschen wird, dann wird der Goldkurs erst mal in ruhigem Wasser fahren. Das war wohl zu erwarten. Mit was hast Du denn gerechnet?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 14. Okt 2013, 13:33 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 14:09
Beiträge: 72
hbss hat geschrieben:
Ich habe gerade wieder mal die Hand auf der Tastatur, sonst würde ich mir ja auf die Schulter klopfen. So haben es die Banker ja auch gesagt. Wenn also in Südostasien es nicht weiter rutschen wird, dann wird der Goldkurs erst mal in ruhigem Wasser fahren. Das war wohl zu erwarten. Mit was hast Du denn gerechnet?



so jetzt ist mal fast 1 1/2 Monate vergangen und der Goldpreis fiel wieder! Deshalb weil sich die Märkte wieder beruhigt haben? Ich denk mal JA! Frag mich ob ich Barrick Gold behalten soll oder verkaufen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 14. Okt 2013, 15:48 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Ich würde an Deiner Stelle nachkaufen. Denn es ist so, wenn der Goldpreis heute schwach ist, dann bekommst Du mehr Gold für das Geld. Deswegen solltest Du gerade wenn so schwache Tage sind, die Gelegenheit zum Aufstocken nutzen. In jedem Fall verbilligst Du, wenn Du schon in den letzten Jahren eingekauft hast.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de