Goldsammler Infoportal

Münzsammler-Forum

Kostenloses Münzen-Sammler-Forum für alle privaten Sammler von Münzen und Kapitalanleger in Edelmetalle. Jeder Besucher kann sich Anonym registrieren um das Sammler-Forum voll zu nutzen. Hinweis: Nutzer mit 0 Beiträgen werden regelmäßig gelöscht.
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 22:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Platin in Euro für 1 UnzePalladium in Euro für 1 UnzeAllgemeine Regeln und Anleitungen
Allgemein über Edelmetall Platin und Palladium z. B. diverse Palladium- / Platin-Münzen, Barren, Schrott, Preis und anderen Diskussionen.

Links befinden sich Chart-Grafiken vom Platin- und Palladium-Preis für/von Heute in Euro.

Neues Münzenforum 2015, hier lesen und schreiben



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2011, 12:32 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Platin und Palladium-Preis Entwicklung 2011

vom 1. Dezember 2010 bis 8. Dezember 2011:

Platinpreis in Euro Mindestpreis am 20.10.2011 1079.16 Maximalpreis am 12.01.2011 1372.30 Schnitt-Preis 1243.64
Platinpreis in USD Mindestpreis am 05.10.2011 1444.00 Maximalpreis am 22.08.2011 1887.00 Schnitt: 1736.99

Dateianhang:
Dateikommentar: Platinpreis 2011 für 1 Unze
platinabschluss.gif
platinabschluss.gif [ 9.07 KiB | 15312-mal betrachtet ]


Palladium-Preis in Euro Mindestpreis am 05.10.2011 411.64 Maximalpreis am 21.02.2011 627.74 Durchschnitt: 528.69
Palladium-Preis in USD Mindestpreis am 05.10.2011 549.00 Maximalpreis am 21.02.2011 858.00 Durchschnitt: 738.57

Dateianhang:
Dateikommentar: Palladiumpreis für 1 Unze
palladiumabschluss.gif
palladiumabschluss.gif [ 9.72 KiB | 15312-mal betrachtet ]


Und hier die Goldpreis und Silberpreis-Entwicklung 2011

Hinweis: Die Chart-Grafiken wurden von mir persönlich erstellt, anhand der Daten von der http://www.edelmetall-verwaltung.de (Auch meine Webseite) und können frei genutzt werden solange wie die "www.goldsammler.eu" - Schrift erhalten bleibt bzw. nicht gelöscht, nicht verfälscht, nicht unkenntlich gemacht wurde.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 30. Dez 2011, 03:05 
Offline
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:40
Beiträge: 8
Sehr schöne Statistiken, dass war sicher sehr viel Arbeit, aber der Ertrag darauf ist eine sehr interessante Info für mich und sich viele andere User. Danke :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 05:16 
Benutzeravatar
Ob ich will oder kann ..... ich muss einfach hier auch noch ein paar Worte dazu sagen. Besonders will ich mal auf den Slogan von Cusco "Wer Gold besitzt, hat immer Geld!" etwas näher eingehen und es im Vergleich zu Platin und Palladium, beleuchten.

So hat es sich aus dem Jahr 2011 bis heute, den 15.08.2012 entwickelt:
Hier die aktuellen Tageskurse in EUR je Feinunze:
Gold 1.299,30 EUR | Silber 22,58 EUR | Platin 1.139,50 EUR | Palladium 471,50 EUR

Jetzt zu den Platinmünzen.
Platinmünzen sind im Vergleich zu Gold- oder Silbermünzen eine Rarität. Es gibt weitaus weniger Motive, die Stückelungen und Auflagen sind geringer, die Preise und Werte höher. Zu den am weitesten verbreiteten Platinummünzen gehören der kanadische Maple Leaf, der Noble von der Isle of Man (auch Wikingerschiff genannt) oder der australische Koala. Alle haben eine Feinheit von 999,5/1000, sie werden entweder als Stempelglanz-Ausführung geprägt oder als Polierte Platte (Proof) herausgegeben. Wer Platinmünzen oder Platinbarren kauft, muss mit 19 % Mehrwertsteuer rechnen. Auf Gold.de können Sie die Preise unterschiedlicher Anlagemünzen aus Platin vergleichen und sich über die Münzen und Edelmetallhändler informieren.

Nun ein kurzer Preisvergleich:
Gold zum Maple Leaf
Jahrgang: verschiedene
Einheit: 1 oz
Preis vom: 15.08 06:34 Uhr
1.331,52 EUR

PLATIN zum Maple Leaf
Jahrgang: verschiedene
Einheit: 1 oz
Preis vom: 15.08 06:30 Uhr
1.487,76 EUR
:roll:

Jetzt noch eine sehr aufschlussreiche Gegenüberstellung zum Schluss!!! :lol: :o
Dateianhang:
04_Palladiumkurs am 15.08.2012_6 Uhr.gif
Dateianhang:
03_Platinkurs am 15.08.2012_6 Uhr.gif
Dateianhang:
01_Goldkurs am 15.08.2012_6 Uhr.gif
Dateianhang:
02_Silberkurs am 15.08.2012_6 Uhr.gif
Dateianhang:
Gegenüberstellung 15.08.2012.jpg
Dateianhang:
Maple Leaf in Platin.jpg
Dateianhang:
Maple Leaf in Gold.jpg


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 09:15 
Benutzeravatar
Platinmünze THE AUSTRALIAN KOALA auf einem Zweig des Eukalyptus Baum 1OZ, .9995 PLATINUM - 1995

Technische Details:
Motiv: Echter Australian Koala
Nennwert: 100 AUD, Dollar
Künstler: Raphael Maklouf
Material: 1 oz reines Platin (999,5 /1000)
Durchmesser: 32,10 mm
Dicke: 2,7 mm
Gewicht: 31,185 g
Zustand: Stempelglanz unzirkuliert (in Münzkapsel)
Prägejahr: 1995

Bildseite:
Koala auf einem Zweig des Eukalyptus Baum
Wertseite:
Queen ELIZABETH II. AUSTRALIA 100 DOLLARS


Der Sammlerwert liegt heute (15.08.2012) bei ca. 1.570 bis 2.000 Euro


Zuletzt geändert von JungUndKess am Mi 15. Aug 2012, 10:03, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 10:01 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
JungUndKess hat geschrieben:
Jetzt noch eine sehr aufschlussreiche Gegenüberstellung zum Schluss!!! :lol: :o


Ja das ist auch der Grund warum ich bei Platin mit 2x 1/10 Unze (Noble und Koala) und bei Palladium bei 1 Unze (Cook Islands) + 10 Gramm Barren geblieben bin. Als ich die Unze Palladium gekauft habe gab es zum nahezu selben Preis eine 1 Kg Münze Silber und was ist Passiert? Der Silberpreis ist gestiegen und der Palladium Preis gefallen, von den 19% Steuern beim Palladium und den nur 7% die ich bei Silber hätte Zahlen müssen mal ganz zu schweigen :( Ich werde daher kein Platin und Palladium mehr kaufen sondern nur noch Gold und Silber.

Hier noch Bilder meiner Fehlkäufe:
Palladium 1 Unze Cook Islands
Dateianhang:
Dateikommentar: Palladium 1 Unze Cook Islands
Palladium Cook-Island 1 Unze.jpg
Palladium Cook-Island 1 Unze.jpg [ 226.87 KiB | 13752-mal betrachtet ]

Platin 1/10 Unze Isle of Man Noble 1985
Dateianhang:
Dateikommentar: Platin 1/10 Unze Noble 1985
Platin Noble 1985.jpg
Platin Noble 1985.jpg [ 252.25 KiB | 13752-mal betrachtet ]

Platin 1/10 Unze Australien Koala von 1991
Dateianhang:
Dateikommentar: Platin 1/10 Unze Australien Koala von 1991
Platin Koala 1991 Zehntel-Unze.jpg
Platin Koala 1991 Zehntel-Unze.jpg [ 138.82 KiB | 13752-mal betrachtet ]

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 10:15 
Benutzeravatar
Ja ich kaufe auch nur noch Goldmünzen.... alte aus Mexiko und Rußland sowie 100 Euro Münzen von Deutschland.
Ich habe bei VfS ein ABO über 100 + 200 Euromünzen abgeschlossen - so bekomme ich den Aachener Dom zum Ausgabepreis zzgl. 50 Euro Goldaufschlag.
Die 200 Euro habe ich noch für 371 Euro Ausgabepreis gekauft und sie wird heute schon zwischen 1.600 bis 2.250 Euro gehandelt.

Gruß, Irene


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Feb 2013, 09:58 
Offline
Fragensteller
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Feb 2013, 09:45
Beiträge: 1
Hallo,

ich sammle jetzt auch schon seit etlichen Jahren Gold und Silbermünzen. Die Münzen habe ich mir ursprünglich nur aufgrund meiner Sammelleidenschaft zugelegt. Wenn ich mir allerdings jetzt die Wertsteigerung anschaue welche teilweise stattgefunden hat, bin ich positiv überrascht. Wenn ich dann noch in die *Goldrechner-Konkuzzenz-Link gelöscht* der Goldhändler schaue und nur die Ankaufspreise für den reinen Materialwert sehe, bin ich noch glücklicher. Noch glücklich werden sicherlich auch meine Kinder sein, die meine Sammlung mal erben werden... :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 09:46 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Okt 2012, 19:56
Beiträge: 588
Hallo Sibylle,
also deine Gold und Silbermünzen kannst ja gerne mal hier vorstellen.
Aber sie zum reinen Materialwert zu verkaufen bei irgendwelchen Ankäufern ist nicht zu raten!!

Goldrausch

_________________
Gewinnen ist nicht immer das Beste, aber immer noch besser als Zweiter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Apr 2013, 17:10 
Offline
Fragensteller
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Apr 2013, 17:07
Beiträge: 1
Ja, es lohnt sich fast immer, Gold und Goldmünzen von Endkunde zu Endkunde zu verkaufen und sich den Zwischenhändler zu sparen.

Schließlich möchte man ja mit so etwas möglichst einen Gewinn beim Verkauf einfahren, der durch solche Goldhändler deutlich geschmälert wird.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2013, 09:02 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 14:09
Beiträge: 72
interessant dass EUR korrellation vorhanden ist. Ich hab mal etwas gegoogled obs eine Statistik gibt die die Entwicklung des Platin Preises mit jenen des Gold preises gegenüberstellt. Hab aber leider nichts passendes, insb. aktuelles gefunden! Eigentlich sollte, der Theorie nach, der Goldpreis mit dem des Platinpreises variieren. Interessant wäre es insbesondere die dafür oft typischen Ausprägungen nach unten bzw oben des Platinpreises zu beobachten! Gibts das was deinerseits? Danke!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de