Goldsammler Infoportal

Münzsammler-Forum

Kostenloses Münzen-Sammler-Forum für alle privaten Sammler von Münzen und Kapitalanleger in Edelmetalle. Jeder Besucher kann sich Anonym registrieren um das Sammler-Forum voll zu nutzen. Hinweis: Nutzer mit 0 Beiträgen werden regelmäßig gelöscht.
Aktuelle Zeit: Sa 19. Aug 2017, 00:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Silber in USD zu 1 UnzeSilber in Euro zu 1 UnzeSilber in Euro zu 1KiloAllgemeine Regeln und Anleitungen
Im Silber-Forum können alle Themen über das Edelmetall Silber, wie Münzen und Barren, z.B. Preis-Verhalten von diversen Silber-Anlagemünzen und Silberbarren, auch Silber-Schmuck und Silber-Schrott behandelt werden. Schreibt etwas sinnvolles zu irgend einem Thema im Forum, oder fangt hier ein neues Thema zum Edelmetall Silber allgemein an.

Hier befinden sich die Aktuellen Silberpreise in USD zu 1 Unze und in Euro für 1-Kg / 1000g, der Silberpreis für 1 Unze in Euro befindet sich oberhalb der Seite.
Tipp: Silbermünzen und Barren Auktionen

Neues Münzenforum 2015, hier lesen und schreiben



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Welche Silber-Anlagemünzen sind bevorzugt?
Wiener Philharmoniker
American Eagle
Kanada Maple Leaf
GB. Britannia
Australien allgemein
China Panda
Cook Island Schiff
Andorra Eagle
Andere
Keine Angabe
Du kannst bis zu 6 Optionen auswählen

Ergebnis anzeigen
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umfrage Silber Anlagemünzen
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 23:43 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Hi,

ich starte hier eine Umfrage zum Thema beliebte Anlage-Münzen in Silber. Der Grund ist das ich die relativ neue Silber-Münze 1,50 Euro Wiener Philharmoniker von Österreich welche seit 2008 Jährlich ausgegeben wird nicht einschätzen kann. Findet ihr die Philharmoniker gut und als echte Alternative zu den eingebürgerten Silber-Münzen wie American Eagle, Kanada Maple Leaf, Australien Lunar I+II, Kookaburra, Känguru-Nugget oder dem China Panda, zumal die Philharmoniker die erste Silber-Anlagemünze in der Euro-Währung darstellt und dabei oft günstiger als die anderen zu erhalten ist?

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage Silber Anlagemünzen
BeitragVerfasst: Mo 25. Okt 2010, 10:15 
Benutzeravatar
Sollte mann die deutschen 10 Euro Münzen nicht auch hinzuzählen. Ich denke in Deutschland werden diese inzwischen vermehrt wegen des Silbergehalts gesammelt. Für Europäer kann die Münze Wiener Philharmoniker gerade wegen des bekannten Nominalwertes in Euro durchaus interessant sein. Weltweit rechne ich nicht mit einer Riesennachfrage. Ich frage mich auch wer auf einen so ungewohnten Nominalwert von 1,50 Euro gekommen ist. Dies verschreckt doch eher unerfahrene Sammler, da dies meiner Meinung nach den Anschein der Wertlosigkeit erweckt. Auf den ersten Blick sind ja sogar 2 Euro Münzen "mehr Wert". Ein bekanntes Nomial für Sondermünzen von z. B. 10 Euro wäre hier wohl sinnvoller gewesen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage Silber Anlagemünzen
BeitragVerfasst: Mo 25. Okt 2010, 23:37 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
jodel01 hat geschrieben:
Sollte mann die deutschen 10 Euro Münzen nicht auch hinzuzählen. Ich denke in Deutschland werden diese inzwischen vermehrt wegen des Silbergehalts gesammelt. Für Europäer kann die Münze Wiener Philharmoniker gerade wegen des bekannten Nominalwertes in Euro durchaus interessant sein. Weltweit rechne ich nicht mit einer Riesennachfrage. Ich frage mich auch wer auf einen so ungewohnten Nominalwert von 1,50 Euro gekommen ist. Dies verschreckt doch eher unerfahrene Sammler, da dies meiner Meinung nach den Anschein der Wertlosigkeit erweckt. Auf den ersten Blick sind ja sogar 2 Euro Münzen "mehr Wert". Ein bekanntes Nomial für Sondermünzen von z. B. 10 Euro wäre hier wohl sinnvoller gewesen.


10 Euro Münzen sind keine Anlagemünzen, außerdem sind nur 10 Auswahlmöglichkeiten in den Umfragen zugelassen. Und der Nominalwert bei der Philharmoniker ist nicht anders gewählt wie beim z.B. American Eagle mit 1 Dollar, außerdem ist ein Nominalwert von 1 oder 2 Euro laut EU-Gesetz verboten, diese Werte gehören den Kursmünzen alleine. Eine Gedenkmünze oder Sondermünze darf nicht den Nominalwert der Euro-Kursmünzen von 1 Cent bis 2 Euro besitzen. Und bei mehr als 5 Euro Nominalwert könnte es für Österreich knapp werden wenn der Silberpreis wieder drastisch sinken sollte.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage Silber Anlagemünzen
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 10:36 
Benutzeravatar
Ob mein Beitrag zu diesem Thema im Forum passt soll bitte der Administrator entscheiden. Ich bin auch mit einer Veröffentlichung in einem anderen Bereich einverstanden!!

Ein wirklich interessantes Thema, welches hier behandelt wird. Die Beliebtheit einzelner Münzen ist wirklich beachtenswert, denn sie bestimmt auch die Akzeptanz in der Öffentlichkeit, wenn man sie einmal loswerden möchte. Aber was machen die Leute – so wie ich – die eine normale Münzsammlung vererbt bekommen?? Man verkauft sie zu einem Pauschalpreis, oder man macht sich die Mühe der Wertermittlung. Hier wird man mit den folgenden drei Werten konfrontiert, dem Nominalwert (€ 10-Münze sind 10 Euro) dem Metallwert (17 Gramm Silber 925 sind € 8,45 Silberwert abzüglich der Einschmelzkosten) und dann gibt es noch den numismatischen Wert.

Nachstehend ein repräsentativer Auszug meiner Recherche:

Münzen – Stand 0ktober 2010 – Wertermittlung über http://www.silber.de

Münze Metall Gewicht Stück Metallwert Numis-Wert

100 Schilling Insbr. Metall Silber 640 Gewicht 23,93 Gr. Anzahl 4 Metallwert 32,78 € Numis-Wert 38,00 €
Aus aller Welt Metall Silber 925 Gewicht 14,00 Gr. Anzahl 13 Metallwert 90,09 € Numis-Wert 156,00 €


Der numismatische Wert ist ein fiktiver Wert, er wird nur durch Nachfrage bestimmt. Aus diesem Grund habe ich zusätzlich den Metallwert ermittelt, denn der ist maßgeblich wenn man eine Münze nicht als Sammlermünze verkauft bekommt und nur der bestimmt am Ende den tatsächlichen Wert. Zudem ist davon auszugehen, dass bei steigenden Silberpreisen sich der Abstand zwischen Metall- und Numiswert verringern bzw. der Realwert (Silberwert abzüglich der Einschmelzkosten) immer mehr Bedeutung erhalten wird. Sehr deutlich ist dies mit nachfolgender Aufstellung zu demonstrieren:

Münze Metall Gewicht Stück Metallwert Nominalwert

10 € Spitzweg usw. Metall Silber 925 Gewicht 18,00 Gr. Anzahl 10 Stück Metallwert 89,10 € Nominalwert 100,00 €
5 DM Gedenkmünz. Metall Silber 625 Gewicht 11,20 Gr. Anzahl 70 Stück Metallwert 254,37 € Nominalwert 179,20 €

Liegt beim Euro der Nominalwert noch über dem Metallwert, hat sich das Verhältnis bei den 5 DM-Münzen schon gewandelt. Aus diesem Grund sollte man als Anleger (nicht als Sammler) wirklich nicht nur auf die Beliebtheit der einzelnen Münzen schauen, sondern auf eine gute Entwicklung des Silberpreises spekulieren. Gleiches gilt natürlich auch für Goldmünzen. Beim Papiergeld darf man sich diese Mühe sparen. Leider kommt die Auflistung nicht so wie ich Sie eingegeben habe, aber die wichtigsten Passagen kann man sich schon zusammen klauben.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umfrage Silber Anlagemünzen
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2013, 12:53 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Inzwischen ist die Umfrage zu den Silbermünzen mit 250 Stimmen endlich Aussagekräftig :D

Hier ein Bild vom neusten Silber-Panda von Jahr 2013 zu 1 Unze Silber:

Bild

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de