Goldsammler Infoportal

Münzsammler-Forum

Kostenloses Münzen-Sammler-Forum für alle privaten Sammler von Münzen und Kapitalanleger in Edelmetalle. Jeder Besucher kann sich Anonym registrieren um das Sammler-Forum voll zu nutzen. Hinweis: Nutzer mit 0 Beiträgen werden regelmäßig gelöscht.
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 19:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Nachrichten EdelmetalleAktuelle News/Nachrichten der Wirtschaft und Börse, wie Nachrichten über den Markt der Edelmetalle. Jeder der Interesse an Edelmetallen und der Börse besitzt, darf hier seine Nachrichten aus dem Internet posten, mit Link zur Ursprungs-Nachricht. Nachrichten-Webseiten die über Edelmetalle schreiben sind hier sehr willkommen. Regel: Zum Link muss ein passender Text zur Nachricht geschrieben werden, wie z.B. ein Zitat von der Nachricht/News selbst.

Diskussionen zu den Nachrichten-News sind erlaubt und erwünscht.

Neues Münzenforum 2015, hier lesen und schreiben



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 23. Nov 2015, 18:34 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Gold zu Weihnachten - immer ein lohnendes Geschenk
Weihnachten Gold kaufen verschenken ist immer richtig. In vielen Ländern auf der Erde ist es Tradition, Tante oder Patenkindern Goldbarren oder Gold an Weihnachten zu schenken oder an Geburtstagen. Weil aber viele Menschen jetzt gähnen und sagen, ach wie langweilig, nur ein Goldbarren zu Weihnachten, ist das alles, deswegen haben Firmen wie Degussa und Proaurum das Problem erkannt und bieten mehr an. Auch wenn es nur Gold ist. Schenken Sie doch Ihrem Schatz einen Goldring oder eine goldene Statue, aus reinem Gold. Das hat mehrere Vorteile. Wenn Ihr Patenkind zum Beispiel in 30 Jahren in finanzielle Not gerät, dann kann ein Ring aus purem Gold leicht zu Geld gemacht werden mit minimalem Verlust durch das Einschmelzen. Falls aber Ihr Patenkind gesund und reich 80 Jahre alt wird, dann wird es jeden Tag mit dem goldenen Ring an Sie denken, und das wollen Sie auch mit einem Geschenk erreichen. P.S.: Für den kleinen Geldbeutel gibt es Goldbarren schon ab 100 Euro.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 23. Nov 2015, 21:24 
Offline
Fragensteller
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2015, 21:09
Beiträge: 2
Meinst du mit "purem Gold" einen 24k Gold? Das ist nämlich etwas schwierig, da 24k Gold sich sehr leicht verformen lässt und das gerade bei einem Ring zu unschönen Verformungen führt, Ich habe aber auch mal den ein oder anderen Ring in 24k Gold gesehen. Aber 18k oder 14k sind als "Anlage" auch gut zu gebrauchen.
Und im Übrigen, was spricht gegen einen kleine Münze zur Anlage zu Weihnachten? Wenn es so als kleine Zugabe mit dem Ziel der Anlage verschenkt wird finde ich das eine gute Idee - und kommt nebenbei auch ganz gut an :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de