Goldsammler Infoportal

Münzsammler-Forum

Kostenloses Münzen-Sammler-Forum für alle privaten Sammler von Münzen und Kapitalanleger in Edelmetalle. Jeder Besucher kann sich Anonym registrieren um das Sammler-Forum voll zu nutzen. Hinweis: Nutzer mit 0 Beiträgen werden regelmäßig gelöscht.
Aktuelle Zeit: Do 27. Apr 2017, 12:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Hier können alle Münzen von Österreich besprochen werden, wie Dukaten, Kronen und Schilling.

Neues Münzenforum 2015, hier lesen und schreiben



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: Do 8. Aug 2013, 12:45 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jul 2013, 08:05
Beiträge: 42
Hallo,
ich spiele mit dem Gedanken mir eine der begehrten Philharmoniker anzuschaffen.
Kann mir einer vielleicht TIpps geben worauf ich achten muss? Und wo ich diese am besten kaufen kann?

Mich würde auch mal interessieren ob ich bei der Lagerung etwas beachten sollte? Danke :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: Do 8. Aug 2013, 17:05 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Hier gibt es eine Möglichkeit :arrow: Wiener Philharmoniker zu kaufen dort wird auch gezeigt was eine Münze aktuell Wert ist. Es handelt sich dabei um eBay-Angebote der verschiedenen Unzen-Einteilungen. Bisher sind auch keine Fälschungen der Philharmoniker-Goldmünzen bekannt, also kann mann wohl ruhig nahe am Goldwert zugreifen. Die Preise bewegen sich bis zu 10% übern Goldwert/Goldpreis, welchen mann bei Auktionen bekommen kann, Sofortkauf-Angebote sind aber oft überteuert.

Bei der Lagerung brauch eigentlich gar nichts beachtet zu werden, denn Gold läuft nicht an, wird von keinen der normalen Umwelteinflüssen angegriffen, genaugenommen reicht es die Münze in eine Tüte in einen Kästchen aufzubewahren, es sollte nur darauf geachtet werden dass die Münze nicht zerkratzt.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2013, 14:16 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jul 2013, 08:05
Beiträge: 42
Oh alles klar, danke für die Infos. Das klingt ja alles schon mal sehr gut und gar nicht aufwendig.
Jetzt habe ich natürlich noch nach anderen Münzen geschaut als nur nach der Philharmoniker.

Vor allem die Amerikanischen & Kanadischen sprechen mich optisch ziemlich an: http://www.goldankauf123.at/ihreschaetz ... rchiv.html

Jetzt steh ich etwas auf der Kippe und kann mich nicht wirklich entscheiden..
Einerseits würde ich gerne eine Philharmoniker haben, aber wie gesagt, finde ich die anderen auch recht hübsch.

Sollte ich da nach dem Wert gehen oder gibt es noch andere Kriterien nach denen man eine Münze auswählen sollte?
Beispielsweise danach, wie schön man selbst eine findet? :D

Danke :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2013, 19:17 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Hier eine Übersicht der meist gekauften Goldmünzen.
Also ich persönlich kaufe Goldmünzen nach Motiv, also das jede Münze ein
anderes Motiv besitzt. Persönlich finde ich den China Panda, Australien
Kangaroo und die 100 Euro Goldmünzen von Deutschland am schönsten.
Und Preislich gibt es kaum, bei den neuen Ausgaben fast keine Unterschiede,
alle Goldmünzen gibt es nah am Goldpreis bzw. Goldwert nur die 20 Euro
Deutscher Wald zu 1/8 Unze sind ein Stückchen Teurer, was auf die 50 Euro
Aufpreis der Vfs liegt.

Hier eine Übersicht mit Goldpreis-Angaben Goldmünzen zum Goldpreis
(Hinweis bei der Seite bekomme ich Provision von eBay dient also auch
zur Unterstützung von http://www.goldsammler.eu )
Kannst auch hier Goldsammler Münzen-Angebote kaufen
(Ich gebe zu um einen Händler neutral zu empfehlen bin ich wohl der Falsche ;) )

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: Sa 10. Aug 2013, 15:11 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 14:09
Beiträge: 72
Cusco hat geschrieben:
Hier eine Übersicht der meist gekauften Goldmünzen.
Also ich persönlich kaufe Goldmünzen nach Motiv, also das jede Münze ein
anderes Motiv besitzt. Persönlich finde ich den China Panda, Australien
Kangaroo und die 100 Euro Goldmünzen von Deutschland am schönsten.
Und Preislich gibt es kaum, bei den neuen Ausgaben fast keine Unterschiede,
alle Goldmünzen gibt es nah am Goldpreis bzw. Goldwert nur die 20 Euro
Deutscher Wald zu 1/8 Unze sind ein Stückchen Teurer, was auf die 50 Euro
Aufpreis der Vfs liegt.

Hier eine Übersicht mit Goldpreis-Angaben Goldmünzen zum Goldpreis
(Hinweis bei der Seite bekomme ich Provision von eBay dient also auch
zur Unterstützung von http://www.goldsammler.eu )
Kannst auch hier Goldsammler Münzen-Angebote kaufen
(Ich gebe zu um einen Händler neutral zu empfehlen bin ich wohl der Falsche ;) )


ah geil!! Gibts ein Bild von nr 1? Sollten wir eines hochladen falls wir eins finden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: Sa 10. Aug 2013, 18:36 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
deroesi1000 hat geschrieben:
ah geil!! Gibts ein Bild von nr 1? Sollten wir eines hochladen falls wir eins finden?


Welche Nr 1.? Und bitte nur eigene Bilder Hochladen und nicht von fremden Webseiten Übernehmen.
Aber hier Bilder von mir:

Wiener Philharmoniker 2002 zu 1/10 Unze
Dateianhang:
Dateikommentar: Philharmoniker
Philharmoniker_2002-1.jpg
Philharmoniker_2002-1.jpg [ 475.58 KiB | 1148-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Dateikommentar: Philharmoniker
Philharmoniker_2002-2.jpg
Philharmoniker_2002-2.jpg [ 464.48 KiB | 1144-mal betrachtet ]


China Panda 2004 1/10 Unze
Dateianhang:
Dateikommentar: Panda 2004
Panda_2004_a.jpg
Panda_2004_a.jpg [ 141.93 KiB | 1148-mal betrachtet ]


Australien Kangaroo 2013 zu 1/10 Unze
Dateianhang:
Dateikommentar: Australien Kangaroo
kangaroo-2013-1.jpg
kangaroo-2013-1.jpg [ 208.31 KiB | 1148-mal betrachtet ]


100 Euro Deutschland 2012 Dom von Aachen
Dateianhang:
Dateikommentar: 100 Euro Deutschland 2012
100euro-aachener-dom.jpg
100euro-aachener-dom.jpg [ 131.63 KiB | 1145-mal betrachtet ]

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: Mo 12. Aug 2013, 20:04 
Offline
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:19
Beiträge: 8
Vor allem ist es wichtig, dass du eine Originalmünze kaufst. Also vergleiche die Münze, die du dir kaufen willst, immer mit Bildern aus dem Internet. Bei der Lagerung der Münze musst du nichts beachten. Am besten kaufst du die Münze bei einem Münzhandel im Internet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: Sa 12. Okt 2013, 21:16 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Wie viele Münzen gibt es von dem Orchester aus Wien? Gibt es da auch ausserhalb von Österreich welche?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2013, 01:56 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
hbss hat geschrieben:
Wie viele Münzen gibt es von dem Orchester aus Wien? Gibt es da auch ausserhalb von Österreich welche?


Die Wiener Philharmoniker Goldmünzen werden zu 1/10 Unze Gold seit 1991, 1/4 Unze Gold seit 1989, 1/2 Unze Gold seit 1994 und zu 1 Unze seit 1989 ausgegeben, vor 2002 zu 200 Schilling, 500 Schilling, 1000 Schilling und 2000 Schilling Nennwert und seit 2002 in 10 Euro, 25 Euro, 50 Euro und 100 Euro Nennwert.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wiener Philharmoniker
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2013, 11:06 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Sorry, ich habe mal wieder falsch gefragt. Ich wollte fragen, ob es auch ausserhalb von Österreich Münzen gibt, die sich auf die Wiener Philharmoniker beziehen. Danke für Antwort.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de