Goldsammler Infoportal

Münzsammler-Forum

Kostenloses Münzen-Sammler-Forum für alle privaten Sammler von Münzen und Kapitalanleger in Edelmetalle. Jeder Besucher kann sich Anonym registrieren um das Sammler-Forum voll zu nutzen. Hinweis: Nutzer mit 0 Beiträgen werden regelmäßig gelöscht.
Aktuelle Zeit: Sa 19. Aug 2017, 00:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Hier können alle Münzen von Österreich besprochen werden, wie Dukaten, Kronen und Schilling.

Neues Münzenforum 2015, hier lesen und schreiben



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: Sa 12. Okt 2013, 21:18 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Warum entwickeln sich viele Briefmarken und Münzen aus Österreich meist viel besser als Münzen aus Deutschland. Oder habe ich das falsch gesehen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2013, 02:04 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
hbss hat geschrieben:
Warum entwickeln sich viele Briefmarken und Münzen aus Österreich meist viel besser als Münzen aus Deutschland. Oder habe ich das falsch gesehen?


Von ein paar Ausreißern wie die NIOB-Münzen entwickeln sich die österreichischen Münzen auch nicht besser als die Münzen in Deutschland. Wenn ich mir die Preise im Katalog anschaue so bekommt man die Münzen ca. nahezu zum ersten Ausgabepreis der Münze Österreich also fast Unverändert.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2013, 11:04 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Hast Du nach neuen Münzen geschaut oder auch nach alten Münzen, älter als 50 Jahre. Danke für Antwort.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2013, 12:06 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
hbss hat geschrieben:
Hast Du nach neuen Münzen geschaut oder auch nach alten Münzen, älter als 50 Jahre. Danke für Antwort.


Ich habe einfach den Katalog aufgeschlagen und mir die Preise der 10 und 20 Euro-Gedenkmünzen angesehen, welche meist für 30 bis 40 Euro zu bekommen sind. Tipp: Bei eBay sind die Münzen noch günstiger, habe dort sogar 20 Euro-Gedenkmünzen zum nahezu Nennwert bekommen die laut Katalog 40 Euro Wert sein sollten, das war aber schon vor 2005. Und die 5 Euro Münzen Österreich stehen sogar im Katalog auch unter Nennwert/Metallwert (Silber-Wert) und die 5 Euro im Blister für 12 Euro, egal welche Ausgabe. Also ich kann kein Wertzuwachs feststellen.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2013, 14:32 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Was ist nun richtig? Gestern habe ich hier, sorry ich weiss nicht mehr wo, gelesen, Münzen und Gold seien bei Internetauktionen viel teurer als im Laden oder im Katalog. Jetzt heisst es hier anders. Wie ist es richtig? Was sind Eure Erfahrungen beim Kauf?
Hast Du nach Sofortkauf geschaut?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2013, 14:50 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Es kommt auf die Münze/Münzentyp An!

  • Gold gibt es bei eBay zum Goldpreis/Goldwert - Oft Günstiger als Online und Laden-Händler bzw. als der Katalogpreis.
  • Online Händler sind meist Günstiger bei Silber Anlagemünzen als eBay (Keine Katalogpreise, es zählt der aktuelle Silberpreis als Grundlage).
  • Silber-Sammlermünzen zum Sammlerwert sind bei eBay oft günstiger als Katalogpreise und Online/Laden Händler.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2013, 16:36 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
"Gold gibt es bei eBay zum Goldpreis/Goldwert - Oft Günstiger als Online und Laden-Händler bzw. als der Katalogpreis."

Ich frage erstmal Punkt 1:
Meinst Du als Verkäufer oder als Käufer? Oder ist der Markt so gross, dass alle Goldgeschäfte zum Marktpreis für beide Seiten abgewickelt werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2013, 17:36 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
hbss hat geschrieben:
Zitat:
Gold gibt es bei eBay zum Goldpreis/Goldwert - Oft Günstiger als Online und Laden-Händler bzw. als der Katalogpreis.


Ich frage erstmal Punkt 1:
Meinst Du als Verkäufer oder als Käufer? Oder ist der Markt so gross, dass alle Goldgeschäfte zum Marktpreis für beide Seiten abgewickelt werden?


Der Verkäufer muss an eBay Gebühren Zahlen, ansonsten gehen die Goldmünzen und Barren meist leicht über den Goldpreis weg, egal ob Käufer oder Verkäufer. Das Gilt aber nur für Auktionen, Sofortkauf-Angebote sind für Käufer auch meist Überteuert.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: Mi 30. Okt 2013, 12:47 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Das habe ich leider nicht ganz verstanden. Wer bei einer Internetauktion einstellt, der zahlt. Das ist doch richtig. Sonst würde ja die Seite nicht leben können.
Aber Sofortkauf und Auktion kosten doch immer oder?
Ausser wenn mal eine Woche gebührenfrei angeboten wird.

2. Frage. Gibt es oft kostenlose Auktionen im Internet wo der Verkäufer von Gebühren befreit wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Euro Silber Österreich
BeitragVerfasst: Mi 30. Okt 2013, 13:40 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
hbss hat geschrieben:
Das habe ich leider nicht ganz verstanden. Wer bei einer Internetauktion einstellt, der zahlt. Das ist doch richtig. Sonst würde ja die Seite nicht leben können.
Aber Sofortkauf und Auktion kosten doch immer oder?


Ja der Verkäufer Zahlt die Gebühren und zwar die Einstellungsgebühr, plus Anteil am erzielten Verkaufspreis. Zumindest läuft das bei eBay so, bei Anderen Auktionshäusern mag das anders sein.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de