Goldsammler Infoportal

Münzsammler-Forum

Kostenloses Münzen-Sammler-Forum für alle privaten Sammler von Münzen und Kapitalanleger in Edelmetalle. Jeder Besucher kann sich Anonym registrieren um das Sammler-Forum voll zu nutzen. Hinweis: Nutzer mit 0 Beiträgen werden regelmäßig gelöscht.
Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 06:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Goldpreis in USDGoldpreis in Euro zu 1 UnzeGoldpreis in Euro zu 1KgAllgemeine Regeln und Anleitungen
Hier im Goldforum alles über das Edelmetall Gold zum Beispiel Preis-Verhalten und anderen Diskussionen über Gold als Edelmetall wie verschiedene Goldmünzen, Goldbarren oder Goldschrott. Das Goldforum ist für Kapitalanleger und Sammler oder ähnlichen gleichermaßen bestimmt.

Hier befinden sich die Aktuellen Goldpreise in USD zu 1 Unze und in Euro für 1-Kg / 1000g, der Goldpreis für 1 Unze in Euro befindet sich oberhalb der Seite.
Tipp: Goldmünzen und Barren Auktionen

Neues Münzenforum 2015, hier lesen und schreiben



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 30. Okt 2011, 23:25 
Offline
Hilfeservice
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 05:04
Beiträge: 719
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Aus den Kommentaren zur den Dukaten von Österreich, welche ich für lesenswert halte:

five7 hat geschrieben:
ich hab eine Frage ich interessiere mich für die Goldmünze ( Österreichischer Kaiser Franz Joseph I. 1848-1916 Kaiserreich 1 und 4 ) 4 Dukaten wie kann ich so eine Münze kaufen?
Gabi hat geschrieben:
ich besitze einen 4 Golddukaten von 1914, wurde durchbohrt und als Anhänger genutzt. Habe ihn seit über 40 Jahren möchte ihn verkaufen, aber nicht übers Ohr gehauen werden. Wo gibt es ehrliche Ankäufer.


@five7 und @Gabi ich schlage für euch beide eBay vor, als Käufer bekommt man dort am ehsten was man sucht, denn nicht jeder Händler führt die 4 Dukaten und in Auktionen bekommt man sie nahe am Goldwert und der Verkäufer bekommt ebenfalls den Goldwert abzüglich der eBay-Gebühren die günstiger ausfallen könnten als der Abschlag bei ein Verkauf an einem Händler, Voraussetzung dafür ist ein Verkauf in einer Auktion, also an dem Höchstbietenden der in der Regel den Goldwert bietet. Das Loch in der Münze muss aber angegeben werden, am besten mit dem Gewicht der Münze die dir ein Apotheker geben kann, denn durch das Loch ist die Münze leichter und damit weniger Wert, genau genommen sogar nur den Schmelzwert Wert.

_________________
Wer Gold besitzt, hat immer Geld!
18.05.2015 Neues Münzenforum, bitte meldet euch dort an. Denn das Goldsammler-Forum wird selten Gepflegt / ist weniger Aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de