Goldsammler Infoportal

Münzsammler-Forum

Kostenloses Münzen-Sammler-Forum für alle privaten Sammler von Münzen und Kapitalanleger in Edelmetalle. Jeder Besucher kann sich Anonym registrieren um das Sammler-Forum voll zu nutzen. Hinweis: Nutzer mit 0 Beiträgen werden regelmäßig gelöscht.
Aktuelle Zeit: Do 24. Aug 2017, 09:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Goldpreis in USDGoldpreis in Euro zu 1 UnzeGoldpreis in Euro zu 1KgAllgemeine Regeln und Anleitungen
Hier im Goldforum alles über das Edelmetall Gold zum Beispiel Preis-Verhalten und anderen Diskussionen über Gold als Edelmetall wie verschiedene Goldmünzen, Goldbarren oder Goldschrott. Das Goldforum ist für Kapitalanleger und Sammler oder ähnlichen gleichermaßen bestimmt.

Hier befinden sich die Aktuellen Goldpreise in USD zu 1 Unze und in Euro für 1-Kg / 1000g, der Goldpreis für 1 Unze in Euro befindet sich oberhalb der Seite.
Tipp: Goldmünzen und Barren Auktionen

Neues Münzenforum 2015, hier lesen und schreiben



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 25. Aug 2013, 09:34 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 14:09
Beiträge: 72
Was ist denn der einfachste und schnellste Trick um Fälschungen zu erkennen? Gibt es da etwas?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Sep 2013, 18:27 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Bist Du bei Gold?
Dann der Gewichtstest. Das kann auch der Laie. Soll ich das beschreiben oder ist der Trick bekannt?

Das mit dem Reinbeissen wie in den Krimis würde ich lieber nicht machen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2013, 11:05 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 14:09
Beiträge: 72
Die Waagen die ich ergoogelt habe ist einfach zu teuer? Gibt es da Alternativen? Da ich ja auch mgramm genau messen muss oder?!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Okt 2013, 18:16 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Aug 2013, 18:37
Beiträge: 23
deroesi1000 hat geschrieben:
Die Waagen die ich ergoogelt habe ist einfach zu teuer? Gibt es da Alternativen? Da ich ja auch mgramm genau messen muss oder?!



wie wiegst du nun ab?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 21. Okt 2013, 08:39 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Aug 2013, 18:37
Beiträge: 23
dolomit hat geschrieben:
deroesi1000 hat geschrieben:
Die Waagen die ich ergoogelt habe ist einfach zu teuer? Gibt es da Alternativen? Da ich ja auch mgramm genau messen muss oder?!



wie wiegst du nun ab?



Also ich hab jetzt sog. Münzfische recherchiert. Münzfische gibt es für beinahe alle Anlagemünzen zu kaufen. Sie ermöglichen es einem leicht das Gewicht, den Durchmesser und die dicke der Münzen zu überprüfen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 21. Okt 2013, 16:36 
Offline
Superhilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:18
Beiträge: 1904
Es geht doch viel einfacher. Du gehst in den Münzladen oder Goldgeschäft. Sagst, Du hast geeerbt und willst verkaufen. Die sagen Dir auf den ersten Blick, ob Deine Münzen oder Barren ein Fake sind.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de