Nachrichten Gold, Silber, Platin

[Forum: Goldmünzen bestimmen] [Gold und Silberpreis Übersicht] [Aktuelle Goldpreise] [Umrechnung Unze / Gramm / Grain] [Edelmetall-Rechner] [Goldpreis und Silber Historie ab 2005] [Börsenkurse der Edelmetalle ab 1970]
Empfehlung für: http://www.goldsammler.eu/gold-information/medaillen-verordnung.php
Titel: Medaillen-Verordnung von Deutschland
Gold Informationen Allgemein Umfragen

Medaillen-Verordnung von Deutschland

Hier finden Sie die Medaillenverordnung von der Bundesrepublik Deutschland, diese Trifft z.B. auch auf Deutsche Goldmedaillen zu.

Warnung: es gibt diverse "großen Münzhandelshäuser" die ihre Medaillen nah an der Illegalität unters Volk bringen möchten, z.B. Goldmedaillen die an Euro-Goldmünzen erinnern, diese Medaillen werden dann fast immer für sehr viel mehr als den Goldwert angeboten, obwohl sie zu 99%, meist nur den reinen Goldwert besitzen! Bei Ebay tauchen auch oft Medaillen auf die als Münzen beschrieben werden, weil Sie eine Art Nominalwert besitzen. Opfer sind z.B. 2 Euro-Gedenkmünzen diese Medaillen sehen für einen Leihen aus wie normale 2 Euromünzen und verstoßen somit gegen die deutsche Medaillenverordnung!

Verordnung über die Herstellung und den Vertrieb von Medaillen und Marken

MedaillV 1974
Geltung ab 01.01.1975
(+++ Textnachweis ab: 1. 1.1975 +++)
(+++ Stand: Zuletzt geändert durch Art. 1 V v. 27. 8.2001 I 2286 +++)

Eingangsformel

Auf Grund des §12a des Gesetzes über die Ausprägung von Scheidemünzen vom 8. Juli 1950 (Bundesgesetzbl. S. 323), zuletzt geändert durch das Einführungsgesetz zum Strafgesetzbuch vom 2. März 1974 (Bundesgesetzbl. I S. 469) in der Fassung des Gesetzes zur Änderung des Einführungsgesetzes zum Strafgesetzbuch vom 15. August 1974 (Bundesgesetzblatt I S. 1942), wird verordnet:

§1: Medaillen und Marken dürfen nur hergestellt, angeboten, zum Verkauf vorrätig gehalten, feilgehalten oder sonst in den Verkehr gebracht werden, wenn sie den Vorschriften der §§2 bis 4 entsprechen.

§2: (1) Medaillen und Marken dürfen nicht das Bundeswappen, den Bundesadler oder ein Münzbild tragen, das mit dem Münzbild auf gültigen Euro-Münzen oder deutschen Euro-Gedenkmünzen übereinstimmt. Dem Bundeswappen, dem Bundesadler und den Münzbildern auf Euro-Münzen oder deutschen Euro-Gedenkmünzen stehen solche Wappen, Adler und Münzbilder gleich, die ihnen zum Verwechseln ähnlich sind.

(2) Auf Medaillen und Marken darf weder die Bezeichnung einer Gattung gültiger Euro-Münzen noch die Angabe eines Geldwertes enthalten sein; die Angabe einer Zahl ohne einen weiteren Zusatz ist jedoch zulässig.

(3) Medaillen und Marken dürfen nicht mit dem Münzzeichen einer Münzstätte versehen sein. Auf dem Rand von Medaillen und Marken dürfen lediglich Stempelzeichen angebracht und Name oder Firma des Herstellers sowie bei Preismedaillen der Name des Preisträgers angegeben sein.

§3: Medaillen und Marken müssen einen Durchmesser von weniger als 18,5 Millimetern oder mehr als 28,5 Millimetern haben, es sei denn, daß sie eine Stärke von weniger als 5% oder aber mehr als 12% ihres Durchmessers haben. Satz 1 gilt nicht für Medaillen und Marken aus Legierungen mit mehr als 20% Gold, Platin oder Iridium oder mit mehr als 90% Silber.

§4: (1) Medaillen und Marken von ovaler, elliptischer oder drei- bis sechseckiger geometrischer Form, Medaillen und Marken mit einem Durchmesser von mindestens 35,0 Millimetern sowie Medaillen und Marken, die im Zentrum ein Loch von mindestens 6,0 Millimetern aufweisen, sind von den Verboten nach §2 Abs. 1, Abs. 3 Satz 2, ein auf Euro-Münzen und deutsche Euro-Gedenkmünzen befindliches Münzbild oder eine Randschrift zu tragen, Medaillen und Marken von ovaler, elliptischer oder drei- bis sechseckiger geometrischer Form und Medaillen und Marken, die im Zentrum ein Loch von mindestens 6,0 Millimetern aufweisen, auch von der Vorschrift des §3 ausgenommen.

(2) Das Verbot nach §2 Abs. 3 Satz 2, eine Randschrift zu tragen, sowie die Vorschrift des §3 gelten ferner nicht für Medaillen und Marken, die für ein fremdes Währungsgebiet hergestellt und unmittelbar ausgeführt werden.

(3) Die Verbote nach §2 gelten nicht für die Abbildung der auf den Euro-Münzen befindlichen Münzbilder auf nichtmetallischen Marken, deren Durchmesser 50 Prozent größer oder kleiner ist als der der jeweiligen Euro-Münzen.

(4) Marken, die im Auftrag der Kommission der Europäischen Gemeinschaften oder eines an der Dritten Stufe der Wirtschafts- und Währungsunion teilnehmenden Mitgliedstaats der Europäischen Union hergestellt und in Vorbereitung auf die Euro-Bargeldumstellung unter dem Vorbehalt der Rückgabe für Test-, Umstellungs- oder Trainingszwecke ausgeliehen werden, sind bis zum Ablauf des 31. Dezember 2001 von der Vorschrift des §3 ausgenommen.

§5: Ordnungswidrig im Sinne des §12 Abs. 1 des Münzgesetzes handelt, wer entgegen §1 Medaillen oder Marken herstellt, anbietet, zum Verkauf vorrätig hält, feilhält oder sonst in den Verkehr bringt.

§6: (weggefallen)

§7: Diese Verordnung tritt am 1. Januar 1975 in Kraft.

Schlußformel

Der Bundesminister der Finanzen

Schlüsselwörter: Medaillenverordnung, Gesetz, Gold und Deutschland.


Kommentar-Bereich

Hier kann zum Artikel Medaillen-Verordnung von Deutschland anonym von euch über einen Nick-Namen Fragen gestellt, Antworten auf Fragen, Vorschläge unterbreitet, Ergänzungen, Kritiken oder ähnlichen Kommentare geschrieben werden.

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben, verfasse doch den ersten ...

Kommentar-Übersicht


Hinweis: Die Abbildungen von Münzen entsprechen nicht der Originalgröße und Farbe der Original Münzen. Auch die allgemeine Gestaltung der Bilder können vom Original-Objekt abweichen. Die Informationen auf dieser Seite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!

Gold Informationen Allgemein Umfragen

Top 6 Goldinfo-Artikel
1. Alle Edelmetallpreise in Euro, USD und CHF 2. Aufgepasst beim verkaufen von Gold
3. Gold-Legierungen zur Schmuck-Herstellung 4. Wertsteigerungen bei Münzen
5. Chemische Eigenschaften von Gold 6. Formeln zur Wert-Berechnung von Edelmetallen
Edelmetalle, Münzen und Briefmarken
Münzauktionen über Münzen und Barren aus Gold und Silber
Online Verwaltung für Münzen und Edelmetalle

nach oben Nach oben springen
Inhaltsverzeichnis dieser Goldseite
Impressum und Haftungsausschluss von Goldsammler.eu
User online