Nachrichten Gold, Silber, Platin

[Forum: Goldmünzen bestimmen] [Gold und Silberpreis Übersicht] [Aktuelle Goldpreise] [Umrechnung Unze / Gramm / Grain] [Edelmetall-Rechner] [Goldpreis und Silber Historie ab 2005] [Börsenkurse der Edelmetalle ab 1970]
Empfehlung für: ...ww.goldsammler.eu/gold-information/aufgepasst-beim-goldkaufen.php
Titel: Aufgepasst beim Goldkauf allgemein
Gold Informationen Allgemein Umfragen

Aufgepasst beim Goldkauf

Hinweis: Diese Seite und oder Informationen sind schon über 3 Jahre alt und deshalb angebende Goldpreise und die dazugehörigen Informationen nicht mehr auf den neusten Stand, können aber dennoch als Beispiel dienen. (Hinweis hinzugefügt am 18.03.2008, zuletzt geändert am 02.12.2009)

Aufgepasst: Kosten beim Goldkauf nicht unterschätzen!

Was viele Unterschätzen, sind die sonstigen Kosten beim Goldkauf, z.B. Portokosten oder sei es nur die gängigen Aufschläge zum Goldpreis der Banken, die schon bei Allgemeine Preise erwähnt wurden, oder vor allem bei Sammlermünzen, wo der Aufschlag bis zum 3-5 Fachen des Goldwertes betragen kann und das gleich als Ausgabepreis! Solche Münzen sind nicht einmal für die meisten Sammler geschweige denn für Anleger interessant! Auch Barrengold wird von manchen Sammlern zum sammeln und nicht zum Anlegen gekauft, so kann es vorkommen das manche Jahrgänge (viel) teurer eingekauft werden als andere, weil nach Jahrgängen (die teilweise relativ selten sein können), eingekauft und nicht nach Goldgehalt / Goldpreis. Beim Wieder-Verkauf des Goldes kommt dann es meist dazu, das nur noch der reine Goldwert erreicht wird. Dadurch kann es schnell zur Ernüchterten oder sogar Erschreckenden Ergebnissen beim Verkauf von den Gold aber auch bei anderen Edelmetallen kommen, auch wenn der reine Edelmetallpreis nach den Einkauf gestiegen sein sollte, weil eben nicht der reine Metallwert beim Einkauf (Möglich z. B. bei Auktionen) gezahlt wurde, sondern (viel) mehr!

Noch recht wenig erschreckend ist dieses Beispiel I:

Quedlinburg 2003Es wurde gegen Ende des Jahres 2003 die 100 Euromünze Quedlinburg, die ein Feingewicht von einer 1/2 Unze (15,55g) besitzt, direkt von der Bundeswertpapier in Deutschland für 194,14 Euro, Inclusive Portokosten bezogen. Nun ist allgemein bekannt das der Aufschlag für die Prägung und Etui auf den Goldpreis genau 25,- Euro beträgt, was im Vergleich zu anderen Ländern mit ähnlichen Sammlermünzen noch sehr gering ist. Nun hat sich aber der vorhergesehene Umstand herausgebildet, das es die Münze nur noch zum reinen Goldwert bei Auktionen loszuschlagen gibt, der Aufpreis der Verlangt wurde hat sich im nix aufgelöst. Das heißt obwohl der Goldpreis seit 2003 gestiegen ist und das in einen nicht geringen Ausmaß (ca. 50,- Euro die Unze), wird man die Quedlinburg nur ungefähr zum Einkaufpreis wieder los, bei einen Aktuellen Goldtageskurs von ca. 385 - 390 Euro (02.11.2005). Bei den anderen Ausgaben, die 100 Euro - Währungsunion (2002) und Bamberg (2004) ist es ganz ähnlich. Die 100 Euro Fußball WM 2006 die im Oktober 2005 (Wiederum eine 1/2 Unze 999er Feingold) ausgegeben wurde, wird früher oder später, wenn die WM 2006 vorbei ist, höchstwahrscheinlich das selbe Schicksal erleiden, da die Auflage, wie bei jeder Sammler - Münzausgabe in Deutschland, mit 400,000 Stück (80,000 pro Prägestätte) eindeutig viel zu hoch ausfällt, selbst gängige Goldanlagemünze erreichen oft nicht diese Auflagenhöhen, wenn die einzelnen Unzen - Teilstücke für sich gezählt werden. Ausgabepreis der WM-Münze war genau 222,- Euro pro Stück (1/2 Unze).

Das Beispielsbild stammt aus der Edelmetall - Verwaltung SN-AnlagenArchiv V0.60 (Aktuelle Version V0 .83). Das Programm ist für Amiga - Computer programmiert worden und stammt aus der Feder von Steffen Nitz (Der Webmaster dieser Goldmünzen - Homepage) leider ist der Autor auf dem Amiga - Markt nicht mehr vertreten, weshalb SN-AnlagenArchiv nicht mehr verfügbar ist.

Bild von SN-AnlagenArchiv II zum Beispiel I

II. Beispiel Einkauf bei circa einen Goldpreis von 390,- Euro !!

Das Beispiel ist schon Extremer: Es handelt sich um eine 1/20 Unze 2003 aus der China - Panda - Serie die bei Ebay für günstige 20,53 Euro + 3,- Euro Versand ersteigert wurde. Den Versandkosten hat man es zu verdanken, das man die Münze erst ab einen Goldtageskurs von min. 427,- Euro (gekauft bei 390,- Euro ! (Kurs - Unterschied von 10%)) wieder ohne Verlust verkaufen kann!

Anmerkung: Es muß noch mal darauf hingewiesen werden, das 1/20 und 1/25 Unzen Sammlermünzen sind, also eher was für reine Sammler, denen nur die Münze selbst Interessiert, sich direkt nur über die Münze freuen und nicht über deren Wert nach denken. Für Anleger sind erst Größen ab 1/10, eigentlich erst ab 1/4 Unzen empfehlenswert!

Bild von SN-AnlagenArchiv II zum Beispiel II

III. Beispiel Einkauf ebenfalls bei circa einen Goldpreis von 390,- Euro !!

Das Beispiel ist schon sehr Extrem, bei einer 1/25 Unze. Gekauft bei 390,- Euro die Unze, Preis um ohne Verlust verkaufen zu können liegt bei 640,- Euro, also müßte der Preis für 1 Unze um 64% im Wert steigen.

Bild von SN-AnlagenArchiv II zum Beispiel II

Schlüsselwörter: kosten, gold, kaufen, goldkauf, wiederverkauf und verkauf.


Kommentar-Bereich

Hier kann zum Artikel Aufgepasst beim Goldkauf allgemein anonym von euch über einen Nick-Namen Fragen gestellt, Antworten auf Fragen, Vorschläge unterbreitet, Ergänzungen, Kritiken oder ähnlichen Kommentare geschrieben werden.

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben, verfasse doch den ersten ...

Kommentar-Übersicht


Hinweis: Die Abbildungen von Münzen entsprechen nicht der Originalgröße und Farbe der Original Münzen. Auch die allgemeine Gestaltung der Bilder können vom Original-Objekt abweichen. Die Informationen auf dieser Seite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!

Gold Informationen Allgemein Umfragen

Top 6 Goldinfo-Artikel
1. Alle Edelmetallpreise in Euro, USD und CHF 2. Aufgepasst beim verkaufen von Gold
3. Gold-Legierungen zur Schmuck-Herstellung 4. Wertsteigerungen bei Münzen
5. Chemische Eigenschaften von Gold 6. Formeln zur Wert-Berechnung von Edelmetallen
Edelmetalle, Münzen und Briefmarken
Münzauktionen über Münzen und Barren aus Gold und Silber
Online Verwaltung für Münzen und Edelmetalle

nach oben Nach oben springen
Inhaltsverzeichnis dieser Goldseite
Impressum und Haftungsausschluss von Goldsammler.eu
User online